Gesichter des Sterbens (Guinea Ama) (1974) – [UNRATED]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)
Noch nicht bewertet
FASSUNGEN | LAUFZEITEN | INDIZIERUNGEN:
FSK18 76 min. CUT CUT
KF 81 min. UNRATED UNCUT
flagge-italien _disi _unrated _uncut _sbcom

[imdb id=“tt0904060″]

Dieser Mondo zeigt ausschließlich Szenen aus Neu-Guinea, beschäftigt sich mit den dortigen Naturvölkern. Begräbnisrituale, Auswirkungen von Krankheiten und thematisiert den ausgestorbenen Kannibalismus. Das Bildmaterial ist durchweg unterlegt mit einem Off-Kommentar und wurde an Originalschauplätzen gedreht.

DIESER FILM WURDE IN DEUTSCHLAND FÜR FSK AUFLAGEN UM CA. 5 MINUTEN GEKÜRZT, KANN JEDOCH ÜBER ÖSTERREICH UNCUT/UNRATED ERWORBEN WERDEN.


Inhalt:

Dieser Mondo zeigt ausschließlich Szenen aus Neu-Guinea, beschäftigt sich mit den dortigen Naturvölkern. Begräbnisrituale, Auswirkungen von Krankheiten und thematisiert den ausgestorbenen Kannibalismus. Das Bildmaterial ist durchweg unterlegt mit einem Off-Kommentar und wurde an Originalschauplätzen gedreht.


Handlung:

Nie zuvor wurden authentische Szenen über den Kannibalismus und die blutigen Bräuche der Papua, im tiefsten Dschungel Guineas, so naturgetreu und offen gezeigt. Dieser Film zeigt Rituale, die zivilisierten Menschen das nackte Grauen über den Rücken jagen und tiefste Abscheu bereiten. Äußerst seltsame und merkwürdige, in unseren Augen total perverse Liebespraktiken, vervollständigen diese furchtbare Dokumentation. Alle Bemühungen der Weißen, das Leben der Papua zu verändern, sind bis zum heutigen Tag ohne Erfolg geblieben. Selbst Strafe, Erziehung und Gewalt haben sie nicht von ihren blutigen und brutalen Gebräuchen abbringen können. Man braucht außergewöhnlich starke Nerven, um ertragen zu können, was heute noch wirklich passiert und was dieser Film in allen Details zeigt.


Quelle: Moviepilot

 

Subscribe
Hinweis:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments