Tortured, The – Das Gesetz der Vergeltung (2010) – [UNRATED]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-kanada _disi _unrated _uncut _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Nachdem das Urteil für den Mörder Ihres Sohnes vor Gericht milde ausfällt, beschließen Craig und Elise, die Strafe zu korrigieren, kidnappen den Mann und fügen ihm monströse Schmerzen zu, um so ein für sich gerechtes Urteil zu erlangen.

 

INFOS
___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

FASSUNGEN | LAUFZEITEN | INDIZIERUNGEN
FSK18 75 min. CUT CUT
KF 79 min. UNRATED UNCUT

 

SCHNITTBERICHT(E)
SBGF SBGF_NA1
FSK18 | BBFC18 N/A

DIESER FILM WURDE IN DEUTSCHLAND FÜR FSK18 AUFLAGEN UM CA. 4 GESCHNITTEN. DIE BBFC18 GEPRÜFTE FASSUNG IST UNGEKÜRZT.

 

TRAILER

 

DOWNLOAD HQ-COVER

tortured-2010bn

 

JAKOB GMBH

Das junge Paar Craig und Elise Landry hat alles, was man sich wünschen kann: Eine tolle Hochzeit, ein perfektes Zuhause, eine glänzende Zukunft und einen tollen 5-jährigen Sohn namens Ben. Doch dann, an einem sonnigen Tag, wird ihre heile Welt unwiderruflich brutal zerstört: Als Craig Ben nur einen Moment allein lässt, wird er aus ihrem Vorgarten entführt – die Polizei kann das Kind nur noch tot auffinden. Craig wird von Schuldgefühlen geplagt und Elise kann ihm nicht verzeihen, die Ehe zerbricht unter dem Druck. Monate später findet die Polizei den Mörder, doch fällt die Strafe vor Gericht milde aus. Völlig schockiert beschließen Craig und Elise, das Fehlurteil zu korrigieren, kidnappen den Mann und unterwerfen ihn den gleichen monströsen Handlungen, die er ihrem Sohn unterzogen hat…

 

FILMSTARTS

Craig (Jesse Metcalf) und Elise (Erika Christensen) führen ein glückliches Familienleben mit ihrem Sohn Ben (Thomas Greenwood). Dies ändert sich jedoch schlagartig, als Ben eines Tages plötzlich von einem unbekannten Mann entführt und getötet wird. Das Gericht gibt dem Mörder des Kindes zehn Jahre bis lebenslänglich, was in diesem Fall technisch gesehen aber bedeutet, dass er in einem Jahrzehnt wieder aus dem Gefängnis raus sein könnte. Das wollen Craig und Elise nicht zulassen und beschließen, den Täter zu entführen und ihn in ihrem Keller auf die Weise zu bestrafen, die sie für richtig halten. Er soll solange leiden, bis er begreift, was für Schmerzen er der Familie angetan hat. Doch schnell merkt das Paar, dass sie sich dies leichter vorgestellt haben, als es eigentlich ist.


3
REZENSION(EN)

avatar
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
Poor Boyintrope Recent comment authors
  Subscribe  
NEU ALT TOP
Hinweis:
Poor Boy
Gast
Poor Boy

Der Film kommt im Grunde sehr schnell auf den Punkt und hält sich nicht mit einer langatmigen heilen Familien Vorgeschichte auf.Das fand ich gut aber dann wird es doch recht unglaubwürdig.Ich will mich gar nicht lange damit aufhalten was mir hier alles nicht gefallen hat.Die Folterszenen waren teilweise gut inszeniert,aber die Schauspieler agieren so schlecht und unglaubwürdig.Zu keiner Zeit nimmt man der Mutter den Schmerz über den verlorenen Sohn ab.Das es zum Schluss hin noch ne kleine Überraschung gibt rettet dann noch 4 Punkte.