3 Days to Kill (2014) – [UNCUT]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)
flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa _disi _fsk12 _uncut _sbcom

[imdb id=“tt2172934″]

Für den Geheimdienst-Agenten Ethan Runner (Kevin Costner) ist die Arbeit sein Leben, er ist mit der Agency fast schon verheiratet. Bisher nahm er sich kaum Zeit für seine Familie. Nun will Ethan sich jedoch zur Ruhe setzen, um sich mehr um seine Tochter Zoe (Hailee Steinfeld) zu kümmern. Doch dann erfährt Ethan, dass er an einer tödlichen Krankheit leidet. Er lässt sich auf ein Experiment ein, bei dem er ein unerprobtes Medikament einnehmen darf, das sein Leben retten soll.


Inhalt:

Als CIA-Agent Ethan Renner (Kevin Costner) bei einem Einsatz schwächelt und schließlich zusammenbricht, glaubt er zuerst an eine schwere Grippe. Doch die Diagnose ist weitaus schlimmer: Krebs im Endstadium. Da Renner nur noch wenige Monate zu leben hat, verabschiedet er sich in den Ruhestand, den er in Paris bei seiner geschiedenen Frau Christine (Connie Nielsen) und seiner entfremdeten Tochter Zooey (Hailee Steinfeld) verbringen will. Nach einigen Startschwierigkeiten kann seiner Familie näher kommen und wird von Christine beaufragt für drei Tage auf Zooey aufzupassen, während sie außer Landes ist. Ausgerechnet dann meldet sich die CIA-Agentin Vivi Delay (Amber Heard) bei Ethan: Sie kann ihm ein Medikament im Teststadium anbieten, welches sein Leben verlängern könnte. Im Gegenzug muss der Ex-Agent allerdings den Topterroristen ‚The Wolf‘ (Richard Sammel), den allein er identifizieren kann, ausschalten, der genau jetzt nach Paris kommt. Keine einfache Aufgabe, wenn man gleichzeitig auf die Tochter aufpassen muss…


In 3 Days to Kill muss Kevin Costner als schwer kranker Geheimdienst-Agent noch die letzten Aufträge erfüllen, um sein Leben zu retten.


Handlung:

Für den Geheimdienst-Agenten Ethan Runner (Kevin Costner) ist die Arbeit sein Leben, er ist mit der Agency fast schon verheiratet. Bisher nahm er sich kaum Zeit für seine Familie. Nun will Ethan sich jedoch zur Ruhe setzen, um sich mehr um seine Tochter Zoe (Hailee Steinfeld) zu kümmern. Doch dann erfährt Ethan, dass er an einer tödlichen Krankheit leidet. Er lässt sich auf ein Experiment ein, bei dem er ein unerprobtes Medikament einnehmen darf, das sein Leben retten soll. Ethans Auftraggeberin (Amber Heard) stellt ihm jedoch eine Bedingung: Er muss einen letzten Auftrag erledigen, ehe er sich zur Ruhe setzen kann. Er hat für seinen letzten Job drei Tage Zeit. Doch als Nebenwirkung des Medikaments leidet Ethan unter Halluzinationen, was seine Arbeit um einiges erschwert. Und ganz nebenbei muss er sich um seine pubertierende Tochter Zoe kümmern, die von seinem Job nichts wissen darf.


Hintergrund & Infos:

Hinter dem Kürzel des Regisseurs McG verbirgt sich der am 09. August 1968 in Kalamazoo, Michigan, USA, geborene Joseph McGinty Nichol, der bereits Filme wie 3 Engel für Charlie (2000) inklusive der Fortsetzung 3 Engel für Charlie – Volle Power (2003), Terminator: Die Erlösung (2009) und Das gibt Ärger (2012) inszenierte.

Für den Action-Thriller 3 Days to Kill, in dem Kevin Costner überraschenderweise wieder mal eine Hauptrolle übernehmen darf, entwickelten der französische Filmemacher Luc Besson (Léon – Der Profi, Nikita) und der Drehbuchautor Adi Hasak (From Paris with Love, Die Verschwörung im Schatten) das Skript. Die Dreharbeiten zu 3 Days to Kill fanden unter anderem in Paris, Vattetot-sur-Mer und in Belgrad statt. (AP)


Quelle: Moviepilot

 

Subscribe
Hinweis:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments