Today You Die – Seine Rache ist gnadenlos! (2005) – [UNCUT]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)
FASSUNGEN | LAUFZEITEN | INDIZIERUNGEN:
FSK16 83 min. CUT CUT
FSK18 87 min. UNCUT UNCUT
flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa _disi _fsk18 _uncut _sbcom

[imdb id=“tt0431114″]

Der Meisterdieb Harlan Banks (Steven Seagal) verteilt einen Teil der Beute an Bedürftige. Er will nach dem letzten Coup aufhören. Banks wird von seinen Komplizen betrogen und verhaftet. Im Gefängnis trifft er Ice Cool, mit dem er gemeinsam ausbricht, um sich zu rächen.


Inhaltsangabe & Details:

Harlen Banks ist ein professioneller Dieb, der die Ernte seiner Arbeit gern und großzügig an Bedürftige und Freunde verteilt. Seiner Freundin zuliebe will er die kriminelle Karriere beenden und sein Geld mit ehrlicher Arbeit verdienen. Doch sein Auftraggeber Max stellt ihm eine Falle: Der harmlose Fahrerjob entpuppt sich als brutaler Casinoüberfall mit Harlen am Steuer des Fluchtfahrzeugs. Harlen wird geschnappt und unschuldig wegen Raubmordes ins Gefängnis gesteckt. Die Beute von 20 Millionen Dollar bleibt verschwunden. Doch Harlen ist kein Mann, der sich linken lässt. Mit Hilfe seines neuen Freundes Ice Cool gelingt ihm die Flucht. Ein spektakulärer Rachefeldzug beginnt…


Today You Die (Alternativtitel: Steven Seagal – Today You Die) ist ein US-amerikanischer, 2005 produzierter Actionfilm von Don E. FauntLeRoy und mit Steven Seagal.


Handlung:

Der Meisterdieb Harlan Banks (Steven Seagal) verteilt einen Teil der Beute an Bedürftige. Er will nach dem letzten Coup aufhören. Banks wird von seinen Komplizen betrogen und verhaftet. Im Gefängnis trifft er Ice Cool, mit dem er gemeinsam ausbricht, um sich zu rächen.


Kritiken:

David Nusair schrieb, keiner der vielen nach 2000 veröffentlichten Filme mit Steven Seagal sei gut. Sie würden zwischen mittelmäßig und furchtbar schwanken, dieser Film gehöre der ersten Kategorie an. Er sei wie die anderen schrecklich routiniert und vorhersehbar. Man sehe ihm das niedrige Budget an.


Anmerkungen:

Der Film wurde in Las Vegas und in Bulgarien gedreht. Zwischen Seagal und den Produzenten kam es zu einem Rechtsstreit, in dem Seagal mangelnder Arbeitseinsatz und eigenmächtige Drehbuchänderungen vorgeworfen wurden.


Quelle: Wikipedia

 

REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: