Monster Hunt (Zhuo Yao Yi) (2015)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-china _disi _fsk12 _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

In einer antiken Welt herrschen Monster über den Planeten und die Menschen wagen sich nicht aus ihren Gebieten. Der zukünftige Monsterkönig Hu Ba strebt ein friedliches Miteinander der beiden Spezies an. Keine leichte Aufgabe…

 

INFOS
___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

TRAILER

 

DOWNLOAD HQ-COVER

 

ASCOT ELITE

In einer antiken Welt herrschen Monster über den Planeten und die Menschen wagen sich nicht aus ihren Gebieten. Der zukünftige Monsterkönig Hu Ba strebt ein friedliches Miteinander der beiden Spezies an. Keine leichte Aufgabe, denn während einige Menschen den fremdartigen Wesen durchaus aufgeschlossen gegenüberstehen, wollen andere sie verschwinden sehen. Als der Bauer Tianyin (Boran Jing) schließlich auf wundersame Weise Vater des Babys der Monsterkönigin wird, könnte sich alles ändern. Das neugeborene Monster hört auf den Namen Wuba – und für ihn beginnt sogleich ein großes Abenteuer, denn sowohl von Hass erfüllte Sterbliche wie die Monsterjägerin Xiaolan (Baihe Bai) als auch seine eigenen Artgenossen machen Jagd auf ihn…

 

FILMSTARTS

Im antiken China leben Monster und Menschen in gegenseitiger Verachtung und strikt getrennt voneinander. Dabei wird jeder Versuch einer Rebellion innerhalb des Monsterreiches von deren herrschenden Tyrannen im Keim erstickt. Die letzte Hoffnung ist eine Versöhnung mit den Menschen durch den kommenden Königssohn, dessen Mutter aus dem Land vertrieben wurde und ihr Kind zum Schutz im Reich der Menschen zur Welt bringen will. Dort wird die Königin allerdings von Monsterjägern aufgespürt und übergibt ihren ungeborenen Prinzen zur Sicherheit mit einem magischen Trick an Song Tianyin (Boran Jing). Der friedfertige und liebevolle Nachkomme einer Jäger-Dynastie gerät daraufhin ins Visier der Monsterjägerin Xiaolan (Baihe Bai), die herausfindet, dass er ein Monsterbaby bei sich versteckt. Die Kriegerin will es ihm stehlen und als Delikatesse für einen hohen Preis verhökern, sobald es geboren wurde. Als der kleine Monsterprinz Wuba dann aber das Licht der Welt erblickt, ändert sie ihre Meinung: Gemeinsam wollen die beiden Menschen den künftigen König beschützen. Nicht nur die geldgierigen Monsterjäger, sondern auch aus der Monsterwelt entsendete Kämpfer sind hinter dem Neugeborenen her…


REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: