Blood River [BD] (2009) – [UNCUT]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa _bluray _fsk18 _uncut _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Irgendwo im Nirgendwo – mitten in der Wüste. Ausgerechnet hier hat das frisch vermählte Ehepaar Summer und Clark einen Autounfall. […] Verzweiflung macht sich breit, als plötzlich ein Mann namens Joseph des Weges kommt. Nach und nach merken die beiden, dass Joseph ein dunkles, schreckliches Geheimnis hat, […] doch die Grenze zwischen Gut und Böse ist nicht immer so klar, wie man denkt!

 

INFOS
___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

TRAILER

 

DOWNLOAD HQ-COVER

Blood-River

 

OFDB

Summer und Clark wollen eigentlich in die Flitterwochen, doch mitten in der Wüste von Nevada bleiben sie mit dem Auto liegen. Summer (Tess Panzer) ist schwanger und die Hitze ist unerträglich, doch es bleibt ihnen keine andere Wahl, als sich zu Fuß auf den Weg zu machen. Als man die nächste Ortschaft endlich erreicht, ist diese zu ihrem Entsetzen völlig verwaist. Nach einem funktionierenden Telefon sucht man vergeblich und der Durst wird immer quälender. Verzweiflung macht sich breit, als plötzlich ein Mann des Weges kommt. Der Fremde (Andrew Howard) stellt sich ihnen als Joseph vor und erzählt, ihm wäre der Sprit ausgegangen. Summer und Clark (Ian Duncan) erinnern sich, den Mann vor nicht allzu langer Zeit überholt zu haben. Doch statt den Tramp mitzunehmen, machten sie sich lustig über ihn und fuhren einfach weiter. Die Erleichterung ist groß, als Joseph erklärt, er kenne einen Weg aus der Wüste. Voller Hoffnung heften sie sich an seine Fersen, doch nicht die Wüste ist es, vor der sie die größte Angst haben müssen…

 

MOVIEPILOT

Irgendwo im Nirgendwo – mitten in der Wüste. Ausgerechnet hier hat das frisch vermählte Ehepaar Summer und Clark einen Autounfall. Sie machen sich auf den Weg zur nächsten Siedlung, die Hitze ist schier unerträglich. Als sie, mit ihren Kräften am Ende, dort ankommen müssen sie feststellen, dass es eine Geisterstadt ist. Verzweifelt suchen sie nach Wasser, die Sonne brennt erbarmungslos herunter. Auf einmal taucht Joseph auf. Er hüllt sich in myseriöses Schweigen, aber Summer und Clark können sich seiner charismatischen Anziehungskraft nicht entziehen, er scheint ihre Rettung zu sein. Nach und nach merken die beiden, dass Joseph ein dunkles, schreckliches Geheimnis hat: Sie wollen vor ihm flüchten, doch Joseph hat nicht vor, sie gehen zu lassen. Während das Paar zu verstehen versucht, warum Joseph sie terrorisiert entwickeln sich die Dinge völlig anders als erwartet, denn die Grenze zwischen Gut und Böse ist nicht immer so klar, wie man denkt!


REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: