Scorpion King 2, The – Aufstieg eines Kriegers [BD] (2008)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-suedafrika _bluray _fsk12 _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Der 13jährige Mathayus (Michael Copon) wird Zeuge, wie sein Vater von seinem neidischen Rivalen Sargon (Randy Couture) entführt und ermordet wird. Sieben Jahre lang lässt sich Mathayus vom Orden des Schwarzen Skorpions zu einer perfekten Kampfmaschine ausbilden, um seinen Vater rächen zu können. Doch um den mächtigen Sargon besiegen zu können, benötigt Mathayus ein verwunschenes Schwert aus der Unterwelt. So macht er sich mit der mutigen Layla (Karen Shenaz David), dem griechischen Autoren Ari und dem befreiten Gefangenen Fong auf eine atemberaubende Odyssee, um das Akkadische Reich und seine eigene Seele zu retten.

___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)


 

OFDB

Der 13jährige Mathayus (Michael Copon) wird Zeuge, wie sein Vater von seinem neidischen Rivalen Sargon (Randy Couture) entführt und ermordet wird. Sieben Jahre lang lässt sich Mathayus vom Orden des Schwarzen Skorpions zu einer perfekten Kampfmaschine ausbilden, um seinen Vater rächen zu können. Doch um den mächtigen Sargon besiegen zu können, benötigt Mathayus ein verwunschenes Schwert aus der Unterwelt. So macht er sich mit der mutigen Layla (Karen Shenaz David), dem griechischen Autoren Ari und dem befreiten Gefangenen Fong auf eine atemberaubende Odyssee, um das Akkadische Reich und seine eigene Seele zu retten.

 

FILMSTARTS

In jungen Jahren wird Mathayus (Michael Copon) Zeuge des Todes seines Kriegervaters. Doch Papa stirbt nicht auf natürliche Weise – ein Schwarm Skorpione rafft ihn dahin! Verantwortlich dafür ist der Schwarzmagier Sargon (Randy Coutur), Befehlshaber der königlichen Leibgarde, der auf Insubordination ausgesprochen biestig reagiert. Zum jungen Mann gereift, tritt Mathayus das Erbe seines Vaters an und lässt sich zum Skorpionkrieger ausbilden. Ungünstigerweise ist er damit ausgerechnet Sargon die Treue schuldig, denn der ist inzwischen zum König aufgestiegen. Klar, dass der hitzige Jungspund davon wenig hält und das Weite sucht. Unterwegs trifft er auf seine Jugendfreundin Layla (Karen David) und den griechischen Poeten Pollux (Andreas Wisniewski), der Mathayus ein Geheimnis anvertraut: Tief im Hades liegt ein besonderes Zauberschwert, dessen Macht selbst Sargon nicht gewachsen ist.


Subscribe
Hinweis:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments