Gesichter des Todes VI [DD] (1991) – [SPECIAL HARTBOX EDITION] – [UNRATED]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa _dvd _p131 _unrated _uncut _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Sechster Teil der “Gesichter des Todes”. Es geht um spektakuläre Todesfälle, die angeblich echt sein sollen. Der Effekt der angeblichen Echtheit wird verstärkt, indem verschiedenste Filmtechniken verwendet werden, unter anderem Super-8. Strenggenommen ist dieser sechste Teil kein eigenständiger Film, sondern ein “Best-Of” der ersten vier Filme.

___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)
FASSUNGEN | LAUFZEITEN | INDIZIERUNGEN
KF 70 min. §131 UNCUT

DIESER FILM WURDE IN DEUTSCHLAND AM 31.07.1992 INDIZIERT UND IST SEIT DEM 18.06.1993 GEMÄSS §131 BESCHLAGNAHMT.

 

MOVIEPILOT

Sechster Teil der “Gesichter des Todes”. Es geht um spektakuläre Todesfälle, die angeblich echt sein sollen. Der Effekt der angeblichen Echtheit wird verstärkt, indem verschiedenste Filmtechniken verwendet werden, unter anderem Super-8. Strenggenommen ist dieser sechste Teil kein eigenständiger Film, sondern ein “Best-Of” der ersten vier Filme.

 

MADISON VIDEO

Dokumentar-Film über die Grausamkeit des Todes. Nahtlos knüpft Gesicht des Todes, Teil VI, an die Berichterstattung der fünf bereits veröffentlichten authentischen Dokumentationen an. Hier ist der Tod kein gestellter Film-Effekt, sondern die schonungslose Realität. Schockierendes Filmmaterial von Bildberichterstattern aus aller Welt, von Privatfilmern, die zufällig am Ort des aktuellen Geschehens waren und Polizeidokumente, zeigen Opfer von Verbrechen, Mord, Selbstmord, Verkehrsunfälle, Natur- und Flugzeugkatastrophen, Misshandlungen und die Selbstvernichtung des Menschen durch Drogenmissbrauch – den Tod in der schrecklichen Härte der unbarmherzigen Wirklichkeit.


 

::: F I L M - S E L E C T I O N ::: 

 

REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: