Hazard Jack – Slasher Massaker [DD] (2014) – [LIMITED MEDIABOOK EDITION] – [UNRATED]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)
flagge-vereinigte-staaten-von-amerika-usa _dvd _unrated _uncut _sbcom
FASSUNGEN | LAUFZEITEN | INDIZIERUNGEN
FSK18 77 min. CUT CUT
KF 78 min. UNRATED UNCUT

[JSON_ERROR_SYNTAX]

___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)
Bridget (Amanda Maddox), Earl (Kevin Sporman) und einige andere Jugendliche vom College wollen mal wieder so richtig einen drauf machen. Neben exzessivem Drogen- und Alkoholkonsum ist für den Abend auch ein actionreiches Kriegsspiel geplant. Für eine Paintball-Partie suchen sie sich daher einen der besten Orte aus, den man sich denken kann: ein verlassenes Krankenhaus. Auf diesem „Abenteuerspielplatz“ wollen sie eine wilde Zeit genießen. Doch haben sie nicht damit gerechnet, dass hier ein Ex-Soldat (Quincy Taylor) mit schweren psychischen Störungen sein Unwesen treibt.

DIESER FILM WURDE IN DEUTSCHLAND FÜR FSK AUFLAGEN UM CA. 1 MINUTE GEKÜRZT, KANN JEDOCH ÜBER ÖSTERREICH UNCUT/UNRATED ERWORBEN WERDEN.

 

KSM

Location? Ein alter, verlassener Krankenhauskomplex. Wie lange? Das ganze Wochenende. Worum gehts? Paintball ohne Kompromisse. Nebenher Sex, Drogen und Alkohol. Earl, Stella und einige Freunde und Bekannte wollen es mal so richtig hemmungslos krachen lassen, es soll ein Erlebnis werden, das niemand vergisst. Wie recht sie doch haben sollen! Denn Jack is back, und Jack leidet seit dem Krieg in Afghanistan unter einer posttraumatischen Störung, und die kann er nur auf eine Art kompensieren: Schlachten!

 

FILMSTARTS

Bridget (Amanda Maddox), Earl (Kevin Sporman) und einige andere Jugendliche vom College wollen mal wieder so richtig einen drauf machen. Neben exzessivem Drogen- und Alkoholkonsum ist für den Abend auch ein actionreiches Kriegsspiel geplant. Für eine Paintball-Partie suchen sie sich daher einen der besten Orte aus, den man sich denken kann: ein verlassenes Krankenhaus. Auf diesem „Abenteuerspielplatz“ wollen sie eine wilde Zeit genießen. Doch haben sie nicht damit gerechnet, dass hier ein Ex-Soldat (Quincy Taylor) mit schweren psychischen Störungen sein Unwesen treibt. Die jungen Leute sind in sein Territorium eingedrungen, das der kampferprobte und traumatisierte Afghanistan-Veteran verteidigen will. Jetzt müssen die College-Kids zeigen, dass sie auch unter Lebensgefahr kämpfen können, um nicht drauf zu gehen.

 


 

 

::: F I L M - S E L E C T I O N ::: 

 

Subscribe
Hinweis:
guest
1 Kommentar
NEU
ALT TOP
Inline Feedbacks
View all comments
intrope
intrope
2015/03/11 10:27

Horror, Splatter und Slasher Fans kommen hier alle zu knapp.

Der Titel und die Beschreibung sowie einige hinweise über den film Liesen gutes hoffen und wurden von Minute zu Minute zerschlagen.

Immer wenn es mal zur Sache ging, wurde es schlecht geschnitten oder ziemlich mies dargestellt. Das Einzige womit der film recht gut bestückt war, ist eine Softerotische Mittel Sequenz bevor der Slasher anfängt zu jagen… und ab da wird es ein grausames Kamera wackeln oder sinnfreies umher irren.

Hier versuchte man „Ein Zombie hing am klogenseil“ mit „Halloween“ zu verknüpfen und scheiterte kläglich.