Jolly Roger: Das Massaker von Cutter’s Cove [DD] (2005)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

dd0 160 sb0

[imdb id=“tt0452636″]

Durch das Öffnen einer Schatzkiste wird ein blutrünstiger Pirat erweckt. Die Jugendlichen, die ihn befreit haben, werden von ihm getötet. Zwei Teenager, die ihm entkommen konnten, stehen unter Mordverdacht. Da die beiden ihre Unschuld beweisen wollen und da der Pirat immer weiter mordet, brechen die beiden aus der Untersuchungshaft aus und suchen den gefährlichen Freibeuter…


Inhalt:

Durch das Öffnen einer Schatzkiste wird ein blutrünstiger Pirat erweckt. Die Jugendlichen, die ihn befreit haben, werden von ihm getötet. Zwei Teenager, die ihm entkommen konnten, stehen unter Mordverdacht. Da die beiden ihre Unschuld beweisen wollen und da der Pirat immer weiter mordet, brechen die beiden aus der Untersuchungshaft aus und suchen den gefährlichen Freibeuter…


Inhaltsangabe & Details:

Sechs Jugendliche verbringen das Wochenende an einem Strand und entdecken eine Schatzkiste. Als sie diese aus Neugier öffnen, setzen sie den Geist des berüchtigten Piratenkapitäns Jolly Roger (Rhett Giles) frei, der nichts Gutes im Sinn hat. Als der noch am Leben war, wurde auf seinem Schiff eine Meuterei angestiftet, bei der mit dem Leben bezahlen musste. Nun macht er sich auf die Suche nach den Nachkommen der Meuterer und will sich an ihnen rächen. Ohne lange zu zögern bringt er auf brutale Art und Weise einen nach dem anderen um, bis nur noch Alex (Tom Nagel) und Jessie (Kristina Korn) übrig sind. Die beiden letzten Überlebenden haben nur noch eine Chance, mit dem Leben davon zu kommen: Sie müssen sich mit dem Dorfsheriff (Thomas Downey) zusammen tun und das Geheimnis von Jolly Roger lüften, sonst werden sie auch bald tot sein.


Quelle: Filmstarts

Subscribe
Hinweis:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments