Compliance (2012) – [UNCUT]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

divx0 160_uncut0 sb0

[imdb id=“tt1971352″]

Compliance ist ein amerikanischer Independentfilm, in dem einer jungen Angestellten Diebstahl unterstellt wird; die Unschuldie macht danach ein wahres Martyrium durch.


Inhalt:

Compliance ist ein amerikanischer Independentfilm, in dem einer jungen Angestellten Diebstahl unterstellt wird; die Unschuldie macht danach ein wahres Martyrium durch.

Es sind nicht immer die besten Geschichten, die das Leben schreibt, sondern auch allzu häufig verstörende, erschreckende, traurige: Basierend auf wahren Ereignissen erzählt Compliance vom Schicksal einer jungen Angestellten eines Fastfood-Restaurants, Becky (Dreama Walker), die von einem Anrufer, der sich als Polizist ausgibt, beschuldigt wird, Geld aus der Registerkasse entwendet zu haben. Was zunächst keiner weiß: Der vorgebliche Polizist ist ein Kunde, der sich einen bösen Scherz erlaubt – mit schlimmen Folgen für alle Beteiligten.


Hintergrund & Infos:

Compliance, was so viel heißt wie Dienst nach Vorschrift bzw. Regelbefolgung, könnte auch als Parabel auf allgemeines Geschäftsgebaren gelten: Im Zweifel gegen den Angestellten. Regie führte nach eigenem Drehbuch Craig Zobel, Ausführender Produzent war David Gordon Green, dessen Prince Avalanche wiederum von Zobel produziert worden war. Seine Premiere hatte Compliance 2012 auf dem Sundance Film Festival. Nebendarstellerin Ann Dowd (Garden State) wurde für ihre Rolle der rigorosen Vorgesetzten vielfach nominiert und gewann den Virtuoso Award auf dem Santa Barbara International Film Festival. (EM)


Quelle: Moviepilot

Subscribe
Hinweis:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments