Prison Break – Hoch gepokert [1 – 18/22] [DD] (2005-2009) – [TV-SERIE]

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

dd0 180 sb0

[imdb id=“tt0455275″]

Michael Scofield ist ein erfolgreicher Ingenieur, doch er ist verzweifelt. Sein Bruder Lincoln Burrows wurde eines schrecklichen Mordes schuldig gesprochen und sitzt nun in der Todeszelle des Fox River Staatsgefängnisses. Trotz der erdrückenden Beweislage gegen Lincoln ist Michael von der Unschuld seines Bruders fest überzeugt. Michael sieht keinen anderen Ausweg mehr und entschließt sich zu einem waghalsigen Ausbruchsversuch.

Inhalt:

Michael Scofield ist ein erfolgreicher Ingenieur, doch er ist verzweifelt. Sein Bruder Lincoln Burrows wurde eines schrecklichen Mordes schuldig gesprochen und sitzt nun in der Todeszelle des Fox River Staatsgefängnisses. Trotz der erdrückenden Beweislage gegen Lincoln ist Michael von der Unschuld seines Bruders fest überzeugt. Michael sieht keinen anderen Ausweg mehr und entschließt sich zu einem waghalsigen Ausbruchsversuch. Notgedrungen überfällt Michael also eine Bank und wird kurzerhand in dasselbe Gefängnis gesteckt, in dem sein Bruder sitzt. Zusammen wollen die beiden nun Ausbrechen und die Unschuld von Lincoln beweisen. Pikanterweise verdient sich Michael mit dem Bau von Gefängnissen seinen Lebensunterhalt, was dazu führt, dass er die gesamten Pläne des Fox River besitzt…


Erste Staffel:

Lincoln Burrows ist angeklagt, den Mord an Terrence Steadman, dem Bruder der Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten, begangen zu haben. Mit stichhaltigen Beweisen wie einem Überwachungsvideo und seinen Fingerabdrücken auf der Tatwaffe wird er wegen schweren Mordes zum Tode durch den elektrischen Stuhl verurteilt, obwohl er immer wieder seine Unschuld beteuert. Die Zeit bis zu seiner Exekution soll er im Fox-River-State-Gefängnis absitzen.

Michael Scofield ist von der Unschuld seines Bruders Lincoln überzeugt und beschließt, ihn aus dem Gefängnis zu befreien. Da Scofield als Statiker am Umbau der Strafvollzugsanstalt mitgewirkt hat, kann er sich Zugang zu den Bauplänen verschaffen. Aufgrund deren Komplexität lässt er sie auf seinen gesamten Oberkörper tätowieren, versteckt in einer Vielzahl von Motiven. Nachdem er fast alle Beweise für seinen Plan zerstört hat, überfällt er halbherzig eine Bank, um seine Verurteilung zu erwirken und ebenfalls in das Fox-River-Gefängnis zu gelangen. Nach seiner Inhaftierung beginnt er, seinen Plan in die Tat umzusetzen, was sich jedoch als schwieriger herausstellt als ursprünglich geplant. Scofield bekommt unter anderem Probleme mit dem inhaftierten Ex-Mafiaboss John Abruzzi. Nachdem er diesen jedoch in seinen Plan einweiht, da Abruzzi Fluchtflugzeuge zur Verfügung stellen kann, arbeiten sie zusammen. Theodore Bagwell, Benjamin Miles Franklin und Scofields Zellenpartner Fernando Sucre müssen bald ebenfalls in den Plan eingeweiht werden. Auch der älteste Häftling des Gefängnisses, Flugzeugentführer Charles Westmoreland, wird in das Team aufgenommen, da er einen hohen Geldbetrag beisteuern kann.

Der einzig mögliche Fluchtweg führt durch die Krankenstation, doch das Gebäude, von dem der einzige Fluchtweg auszugehen scheint, ist der Aufenthaltsraum der Gefängniswärter. Um zu diesem Zugang zu erlangen, überredet Scofield Charles Westmoreland ein Feuer zu legen. Dies hat zur Folge, dass die Häftlinge, die der Arbeitsgruppe angehören, den Raum anschließend renovieren müssen. Von diesem Raum aus wird ein Loch zum unterirdischen Gang in Richtung der Krankenstation gegraben. Kurz bevor Lincoln hingerichtet werden soll, will das Team seinen Plan in die Tat umsetzen. Doch unmittelbar bevor der Fluchtversuch beginnen kann, schlägt Lincoln einen Wärter nieder, um die Aufdeckung des Planes zu verhindern. Als Strafe landet er in einem Bunker, was den Plan durcheinander wirft und eine Flucht für ihn unmöglich macht. Durch eine vorgetäuschte Lebensmittelvergiftung soll Lincoln doch noch in die Krankenstation kommen und zum Ausbruch-Team stoßen. Die Flucht wird jedoch dadurch vereitelt, dass der Zugang zur Krankenstation durch ein ausgetauschtes Wasserrohr plötzlich versperrt ist. Die Exekution scheint unumgänglich, doch eine Minute vor der Vollstreckung gewährt der Richter überraschend einen zweiwöchigen Aufschub. Scofield täuscht daraufhin einen Nervenzusammenbruch vor, um in die Psychiatrische Station des Gefängnisses zu kommen.

Zeitgleich arbeitet die Anwältin und ehemalige Freundin Lincolns, Veronica Donovan, daran, die Verschwörung um den Mord auf rechtlichem Weg aufzudecken und somit die Hinrichtung zu verhindern. Nick Savrinn, ein Mitarbeiter von Project Justice, steht ihr dabei zur Seite. Die beiden decken Stück für Stück das Komplott um die Vizepräsidentin auf, finden aber keine handfesten Beweise.

Die beiden Spezialagenten Paul Kellerman und Hale, die zum Team um die Vizepräsidentin (der sogenannten Company) gehören, versuchen währenddessen die Aufdeckung des Komplotts um jeden Preis zu verhindern. Zusätzlich wollen sie unbedingt die Hinrichtung von Lincoln erwirken und erpressen unter anderem Gouverneur Frank Tancredi (den Vater der Gefängnisärztin Sara Tancredi) und Gefängnisdirektor Henry Pope. Schließlich findet ein Mordanschlag auf den Präsidenten statt, wodurch nun Reynolds dieses Amt bekleidet.

Sara Tancredi, die sich zu Scofield hingezogen fühlt, wird in den Fluchtplan eingeweiht. Sie lässt die Tür zur Krankenstation offen, wodurch schließlich insgesamt acht Häftlingen die Flucht gelingt. Währenddessen entdeckt die Anwältin Donovan, dass Terrence Steadman, der Mann, wegen dessen angeblicher Ermordung Lincoln Burrows zum Tode verurteilt wurde, noch am Leben ist.


Quelle: Wikipedia

 

REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: