Operation Arktis (Operasjon Arktis) (2014)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-norwegen _disi _fsk6 _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Durch einen tragischen Irrtum werden die 13-jährige Julia (Kaisa Gurine Antonsen) und ihre 8-jährigen Zwillingsgeschwister, Ida (Ida Leonora Valestrand Eike) und Sindre (Leonard Valestrand Eike) auf einer menschenleeren Halbmond-Insel mitten im arktischen Ozean in der Nähe von Spitzbergen ausgesetzt. Ohne Kontakt zum Festland, müssen sich die Kinder nicht nur der drohenden Gefahr vor wilden Tieren und den erbarmungslosen Winterstürmen stellen, sondern auch dem Kampf um Nahrung und das eigene Überleben.

___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

EUROVIDEO

Durch einen tragischen Irrtum werden die 13-jährige Julia (Kaisa Gurine Antonsen) und ihre 8-jährigen Zwillingsgeschwister, Ida (Ida Leonora Valestrand Eike) und Sindre (Leonard Valestrand Eike) auf einer menschenleeren Halbmond-Insel mitten im arktischen Ozean in der Nähe von Spitzbergen ausgesetzt. Ohne Kontakt zum Festland, müssen sich die Kinder nicht nur der drohenden Gefahr vor wilden Tieren und den erbarmungslosen Winterstürmen stellen, sondern auch dem Kampf um Nahrung und das eigene Überleben.

 

FILMSTARTS

Die 13 Jahre alte Julia (Kaisa Gurine Antonsen) und die achtjährigen Zwillinge Ida (Ida Leonora Valestrand Eike) und Sindre (Leonard Valestrand Eike) wollen gemeinsam ihren Vater besuchen, der als Hubschrauberpilot im Süden Norwegens stationiert ist. Dazu verstecken sie sich als blinde Passagiere an Bord eines Helikopters. Doch der landet nicht wie geplant in Stavanger, sondern am Nordpol und die Kinder finden sich plötzlich nicht in einer Stadt, sondern im eisigen Niemandsland wieder. Vollkommen auf sich alleine gestellt, müssen sie sich im Kampf ums Überleben nicht nur erbarmungslosen Winterstürmen stellen und mit ihren wenigen Lebensmitteln haushalten, sondern bald auch noch einer hungrigen Eisbärenfamilie erwehren…


REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: