Now Is Good (2012)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-grossbritannien _disi _fsk12 _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Die 17-jährige Tessa (Dakota Fanning) ist ein lebensbejahender Mensch. Als bei ihr eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wird, beschließt sie, jeden Moment ihres Lebens voll auszunutzen. Dafür hat sie eine Liste zusammengestellt: Darauf sind Erfahrungen zu finden, die jeder normale Jugendliche macht und die sie vor ihrem Tod auch erleben möchte. Dazu zählen unter anderem auch das Verlieren ihrer Unschuld und das Experimentieren mit Drogen. Mithilfe ihrer besten Freundin Zoey (Kaya Scodelario) versucht sie die Dinge auf ihrer Liste in die Tat umzusetzen.

___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

FILMSTARTS

Die 17-jährige Tessa (Dakota Fanning) ist ein lebensbejahender Mensch. Als bei ihr eine unheilbare Krankheit diagnostiziert wird, beschließt sie, jeden Moment ihres Lebens voll auszunutzen. Dafür hat sie eine Liste zusammengestellt: Darauf sind Erfahrungen zu finden, die jeder normale Jugendliche macht und die sie vor ihrem Tod auch erleben möchte. Dazu zählen unter anderem auch das Verlieren ihrer Unschuld und das Experimentieren mit Drogen. Mithilfe ihrer besten Freundin Zoey (Kaya Scodelario) versucht sie die Dinge auf ihrer Liste in die Tat umzusetzen. Während ihre Eltern (Paddy Considine & Olivia Williams) und ihr jüngerer Bruder Cal (Edgar Canham) lernen müssen, mit der Krankheit umzugehen, erlebt Tessa ein vollkommen neues Leben, in dem sie jeden Moment genießt. Sich in den Nachbarsjungen Adam (Jeremy Irvine) zu verlieben, stand eigentlich nicht auf der Liste, stellt sich jedoch als die aufregendste Erfahrung ihres kurzen Daseins heraus…

Adaption von Jenny Downhams Debüt-Roman „Before I Die“.

 

MOVIEPILOT

In Now Is Good mimt Jeremy Irvine den Gefährten der an Leukämie erkrankten Dakota Fanning.

Handlung:

Die 17-jährige Tessa Scott (Dakota Fanning) ist todkrank – Diagnose: Leukämie. Anstatt aber nun in eine Depression zu fallen, macht Tessa eine Liste mit all den Dingen, die sie vor ihrem Tode noch erleben will. All das, was sie sich bisher noch nicht getraut hat, soll nun todesmutig erfahren werden. Dazu gehört auch, ihre Jungfräulichkeit zu verlieren. Now Is Goodzeigt, wann die Zeit dafür reif ist: jetzt! Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Zoey (Kaya Scodelario) arbeitet Tessa ihre ungewöhnliche To-Do-Liste ab. Doch dass Tessa sich dann auch noch Hals über Kopf in ihren Nachbarn Adam (Jeremy Irvine) verliebt, stand eigentlich nicht auf ihrer Liste.


Hintergrund:


Dakota Fanning ist erwachsen geworden. Auch wenn die ältere Schwester von Elle Fanning (Super 8) bereits vorher reifere Rollen gespielt hat (so war sie seit New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde in der Twilight Saga dabei oder spielte ebenfalls an der Seite von Kristen Stewart eine der Runaways), so war Now Is Good der ideale Film, um ihre tatsächliche Volljährigkeit zu dem Zeitpunkt der Produktion unter Beweis zu stellen. Der britische Regisseur Ol Parker hat auch das Drehbuch zu Now Is Good verfasst. Zuvor hatte er bereits das Skript zu Best Exotic Marigold Hotel geschrieben, indem es eine Gruppe von Rentnern noch einmal wissen will und den Reiz des Abenteuers sucht – eine Art Altersversion von Now Is Good. (EM)


1
REZENSION(EN)

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
intrope Recent comment authors
  Subscribe  
NEU ALT TOP
Hinweis:
intrope
Gast
intrope

Sehr schöner, emotionaler Film aus UK.