Last Passenger – Zug ins Ungewisse (2013)

FavoriteLoading  MERKEN (FAVORITEN)

[JSON_ERROR_SYNTAX]

flagge-grossbritannien _disi  _sbcom IMDb
[imdblive:rating]

Lewis Shaler ist Arzt und alleinerziehender Vater und mit beidem vollkommen überfordert. Als er mit seinem Sohn Max den letzten Pendlerzug von London Richtung Heimat nimmt, trifft er auf die hübsche Sarah. Lewis glaubt, dass es das Leben endlich wieder gut mit ihm meint. Doch dann nimmt die Fahrt eine unerwartete Wendung…

 

INFOS
___imdb

[imdblive:rating] / 10

Titel [imdblive:title]
Teaser-Text [imdblive:tagline]
Genre(s) [imdblive:genres]
Laufzeit | Jahr | FSK [imdblive:runtime] min. | [imdblive:year] | [imdblive:certificate]
Regie | Story [imdblive:directors_nolink] | [imdblive:writers_nolink]
Darsteller [imdblive:cast_nolink]
Bewertung [imdblive:rating]  ([imdblive:votes] Stimmen)

 

TRAILER

 

DOWNLOAD HQ-COVER

 

UNIVERSUM FILM

Lewis Shaler ist Arzt und alleinerziehender Vater und mit beidem vollkommen überfordert. Als er mit seinem Sohn Max den letzten Pendlerzug von London Richtung Heimat nimmt, trifft er auf die hübsche Sarah. Lewis glaubt, dass es das Leben endlich wieder gut mit ihm meint. Doch dann nimmt die Fahrt eine unerwartete Wendung, denn der Zug bleibt nicht mehr an den geplanten Stationen stehen, das Sicherheitspersonal ist spurlos verschwunden und auch die Notbremsen wurden deaktiviert. Schnell stellen sie fest, dass ihr Leben in den Händen eines verstörten Psychopathen liegt, der den Zug um jeden Preis entgleisen lassen möchte…

 

FILMSTARTS

Als vielbeschäftigter Arzt und alleinerziehender Vater ist Lewis Shaler (Dougray Scott) vollkommen überfordert. Zusammen mit seinem siebenjährigen Sohn Max (Joshua Kaynama) steigt er in den letzten Londoner Pendelzug in Richtung Vorort und trifft dort auf die schöne Sarah (Kara Tointon). Beide verstehen sich auf Anhieb und Lewis glaubt, endlich einmal Glück zu haben. Doch dann kommt alles anders: Das Zugpersonal scheint plötzlich spurlos verschwunden, der Zug hält nicht mehr an den Bahnhöfen und rast ungebremst hinein ins Nirgendwo. Auch die Notbremsen wurden deaktiviert und die wenigen Passagiere müssen eine Möglichkeit finden, die rasende Maschine zu stoppen. Bald ist klar, dass ein schwer gestörter Psychopath hinter dem Debakel steckt – und dieser will den Zug um jeden Preis entgleisen lassen will…


REZENSION(EN)

avatar
  Subscribe  
Hinweis: